dikomm für Besucher

Die dikomm startet als überschaubare Kongressmesse mit einer Ausstellung, einem attraktiven Konferenzprogramm, Workshops und Dialog-Inseln für die kommunalen Fachleute aus den Bereichen kommunale IT, eGovernment, Energiewende, Kommunaltechnik, öffentliche Verwaltung und Stadtplanung. 

Auf der dikomm haben Bürgermeister, CDOs, aber auch IT-Verantwortliche der öffentlichen Hand die Chance, sich intensiv über die Digitalisierung der Bürgerdienste, sowie sämtlichen Themen rund um IT-Infrastruktur und IT-Sicherheit auf Augenhöhe auszutauschen.

Gerade in geplanten Vorträgen, Workshops und Dialog-Inseln als Round-Table-Gesprächen, werden Erfahrungen und Best-Practice-Beispiele auch im persönlichen Austausch vermittelt. 

 

Image

Vorteile für Besucher

Chancen erkennen

Die dikomm bietet durch Vorträge, Workshops und persönliche Gespräche mit Ausstellern, die Möglichkeit, die Chancen der Digitalisierung für Ihren Bereich zu erkennen oder zu vertiefen.

Kompetenzen erweitern

Vorträge und Workshops auf der dikomm vermitteln Fachwissen, News, Informationen und Erfahrungen aus erster Hand und helfen Ihnen Entwicklungen und Tendenzen besser zu erkennen.

Netzwerk ausbauen

Durch die vielzähligen Kontakt-Möglichkeiten mit Ausstellern und anderen Teilnehmern auf der dikomm, können Sie die für Sie wichtige Vernetzung erweitern und fokussieren.

Persönliche Gespräche

In persönlichen Gesprächen mit Ausstellern und anderen Teilnehmern besteht die Möglichkeit Lösungen und Antworten auf Ihre Fragen zu finden und Erfahrungen auszutauschen.